Informationen zu den Corona Schutzmaßnahmen

Seit Ende Oktober steigen im Kreis Herford die Infektionszahlen. Seit diesem Zeitpunkt ist der Inzidenzwert von 50 überschritten und somit unser Kreisgebiet als Risikogebiet ausgewiesen worden. Seit Samstag, 24.10.20 müssen daher die Maßnahmen der Corona-Schutzverordnung des Landes NRW umgesetzt werden. In den letzten Wochen wurden diese Maßnahmen immer weiter angepasst.

Diese Maßnahmen schränken die Art und Weise von Zusammenkünften bei Veranstaltungen und unseren Gruppen natürlich deutlich ein.

Bitte schaut daher hier auf der Seite oder sprecht unsere Gruppenleiter direkt an, um den aktuellen Status zu erfahren. Vorschläge, wie wir (digital) den Kontakt halten sind sehr erwünscht. An dieser Stelle sei auch noch einmal auf unser Angebot „CVJM Kirchlengern hilft“ verwiesen. Wir werden euch regelmäßig über die aktuellen Maßnahmen auf dem Laufenden zu halten:

Gruppe / VeranstaltungMaßnahme
Mädchen- und JungenjungscharDigitales Programm, bis auf Weiteres keine Gruppenstunden
YounitedDigitales Programm, bis auf Weiteres keine Gruppenstunden
Brotkäppchen und WaM!Digitales Programm, bis auf Weiteres keine Gruppenstunden
Männer- und FamilienkreisGruppenleiter ansprechen
Posaunenchor und JungbläserProben finden bis auf Weiteres nicht statt, Einsätze nur in sehr eingeschränktem Rahmen (bspw. für die Bewohner des Altenheimes)
Sportfindet nicht statt solange der Inzidenzwert über 35 liegt
Mitarbeiterkreisfindet vorerst digital statt
MartinssingenKonnte leider nicht stattfinden
Aktion nadelnder TannenbaumKann leider nicht wie üblich stattfinden, Infos im gesonderten Bericht

Mit Jesus Christus mutig voran!

Euer CVJM Kirchlengern
– Vorstand –

letztes Update: 29.12.2020, 18:00 Uhr