Allgemeine Infos

Jungschar findet ab 25. Juni wieder statt

Ab Freitag findet wieder Jungschar statt. Wie gewohnt treffen sich die Jungscharen am Gemeindehaus. Eine Bescheinigung über ein negatives Testergebnis (nicht älter als 48 Stunden) sollte mitgebracht werden. Falls das nicht möglich ist, kann in Einzelfällen aber auch vor Ort ein Selbsttest durchgeführt werden. Vor den Sommerferien finden noch zwei Jungscharstunden statt.

Aktion nadelnder Tannenbaum 2021 kann NICHT wie geplant stattfinden

Tanne im Hintergrund

Seit vielen Jahren werden die Weihnachtsbäume durch die CVJMs der Region eingesammelt. Der Fokus liegt neben dem Spaß an dieser jährlichen Aktion vor allem darauf, eine Spende für andere Menschen, die unserer Hilfe bedürfen, zu erbitten. Anfang des Jahres 2021 kann aufgrund der Pandemie die Sammelaktion jedoch nicht stattfinden, da unser Fokus vor allem auf dem Schutz unserer direkten Mitmenschen liegt. Dieser Verantwortung wollen neben der Gemeinde auch die durchführenden Vereine gerecht werden.

Die Gemeinde Kirchlengern hat daher vor einigen Tagen entschieden, dass die Aktion nadelnder Tannenbaum in diesem Jahr nicht durch die CVJMs der Region stattfinden darf. Der Vorstand des CVJM Kirchlengern trägt diese Entscheidung mit, auch wenn das bedeutet, dass wir in diesem Jahr leider keine Spenden an der Haustür sammeln können. Wir hoffen natürlich dennoch, für hilfsbedürftige Menschen einige Spenden weitergeben zu können.

Im Folgenden finden Sie alle wichtigen Informationen.

Jungschar@home – Ratespaß

Fragezeichen, Haufen, Fragen, Symbol, Hilfe

Heute haben wir ein Quiz für euch! Klicke einfach auf den Link im Programm und mach mit. Vielleicht schaffst du es ja auf das Siegertreppchen.

Viel Erfolg!

Falls du unser Programm auch jeden Freitag per Whatsapp bekommen möchtest, schreibe einfach eine Nachricht mit „Start Jungschar@home“ an 0152 27152507.
Mit Jesus Christus – mutig voran!
Deine Mädchenjungscharmitarbeiterinnen

Laterne… Laterne… du bleibst dies Jahr Zuhause…

Corona macht es uns allen nicht leicht – auch nicht dem CVJM Kirchlengern.

Traditionell ziehen wir jedes Jahr am 10.11. bei Dämmerung los. Es geht von Haus zu Haus. Dort machen wir Menschen eine Freude durch fröhlichen Gesang von Groß und Klein, begleitet durch Trompeten, Posaunen und Gitarren. Gemeinsam machen wir uns auf den Weg zu Singen und freuen uns über Spenden für bedürftige Menschen.